Kategorie: Allgemein

News vom 15. Februar 2021

Aktuelles aus dem Familienzentrum

…kontaktloses Angebot für Senior*innen

Das Team des Familienzentrums Biebesheim hat aufgrund der Pandemie sein Angebot verändert. Treffen im Familienzentrum finden bis auf weiteres noch immer nicht statt. Auch das Spielecafè ist davon betroffen. Donnerstags traf sich eine Gruppe Senior*innen zum gemeinsamen Spielen, Rätseln und miteinander reden. Über Kniffel, Rummikub und Rommé, SkipBo oder Elfer raus, war alles dabei. Für die kurze Zeit nach dem ersten Lockdown gab es dann „kontaktlose“ Denkspiele wie Stadt, Land, Fluss, Buchstabenrätsel und vieles mehr. Leider kann auch dieses Angebot bis auf weiteres noch nicht stattfinden. Es hat sich jedoch eingebürgert, dass es jeden Donnerstag einen „Lieferservice für Rätsel, Knobelaufgaben, Geschichten und Gedichte“ gibt.

Wer auch gern rätselt und Lust auf ein bisschen Abwechslung hat, und sich über „Post“ von uns freut kann sich gern bei uns melden. Wir freuen uns auf Sie!

 

…und für alle Familien gibt es wieder das „Bilderbuchkino mal anders…“

Viele kennen unsere beliebten Bilderbuchkinos, die in regelmäßigen Abständen in Kooperation mit der Gemeindebücherei stattfinden. Auch hierfür haben wir uns ein alternatives Format ausgedacht. Bereits im vergangenen Jahr haben viele Familien am neuen Format teilgenommen und sich ihr „Bilderbuchkino mal anders…“ mit  einer kleinen Bastelidee nach Hause geholt.

Zu den nachstehenden Terminen sind alle Familien  wieder herzlich eingeladen im Familienzentrum oder der Gemeindebücherei vorbeizukommen und sich ihr Bilderbuchkino mit einer kleinen Basteltüte abzuholen. Lassen Sie sich überraschen:

„Wie Findus zu Pettersson kam“ – am 04.03.2021 von 15 bis 17 Uhr

„Das Osterküken“ –  am 01.04.2021 von 15 bis 17 Uhr

 

Telefonische Anmeldungen für unsere aktuellen „Angebote“ nehmen wir ab sofort unter 06258 – 833 1921 zu folgenden Zeiten gerne entgegen:

Dienstag: 09:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch: 13:30 Uhr – 16:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 – 18:00 Uhr

oder einfach per E-Mail an: familienzentrum@biebesheim.de

News vom 26. Januar 2021

messen*wiegen*fragen Termin Februar 2021

Liebe Familien,
aufgrund der steigenden Zahlen und der wachsenden Unsicherheit vieler möchten wir dennoch nicht auf unser *messen*wiegen*fragen* verzichten. Wir freuen uns, dass Anette Zimmermann, wie bereits im Frühjahr, telefonisch zur Beratung zur Verfügung steht. Sie beantwortet in Einzelgesprächen Fragen zu allen Themen, die Eltern im ersten Lebensjahr mit Baby beschäftigen.
Nächster Termin:
24.02.2021 von 14:00-16:00 Uhr
Tel.: 0151-59896921
Das Beratungsangebot unterliegt der Schweigepflicht.
Bleiben Sie gesund!

News vom 5. Oktober 2020

Neues aus der Gemeindebücherei Biebesheim

 

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir die Gemeindebücherei Biebesheim am Rhein trotz Corona zu den gewohnten Zeiten von 16:30 – 19:30 Uhr öffnen.

Ihre Gesundheit ist uns wichtig. Um angesichts des Coronavirus die Hygienemaßnahmen einzuhalten, müssen wir die Abläufe in der Bücherei anpassen. Ein persönlicher Zutritt ist vorübergehend nicht möglich. Aus diesem Grund führen wir einen Vorbestellservice ein:

– Schicken Sie Ihren Bücherwunsch per E-Mail an buecherei@biebesheim.de oder rufen Sie uns donnerstags in der Zeit von 16:30 – 19:30h unter der Telefonnummer 06258/9896369 an (ab 07. Mai).
– Die Vorbestellungen am Haupteingang der Bücherei an die Leser ausgegeben.
– Die Rückgabe von Büchern erfolgt über den Hintereingang der Bücherei. Dort werden die Bücher unmittelbar desinfiziert und für eine Woche unter Buchquarantäne gestellt.
– Wir bitten Sie an beiden Eingängen die Abstandsregelung von 1,5m einzuhalten. Es gilt Mundschutzpflicht.

Wir freuen uns auf ihr Kommen, bleiben sie gesund und munter.

Ihr Büchereiteam

Bei evtl. Rückfragen: 0172/ 649 692 6

News vom 31. August 2020

Neues Angebot: „walk & talk“

Leider können unsere Krabbelgruppen derzeit nicht in gewohntem Format stattfinden.

Für Eltern mit Kindern von 0-12 Monaten bieten wir ab sofort alle zwei Wochen am Mittwoch Vormittag ein „walk & talk“ an. Wir treffen uns am Obst- und Gartenbauverein zu einem gemeinsamen Spaziergang.

Wir bitten um Voranmeldung per Mail oder Telefon.

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen in veränderter Form!