Eltern-Kind-Gruppen

Neue Angebote im Familienzentrum!!!
Der offenen Spiel- und Krabbeltreff und die Eltern-Kind-Gruppe der Frühförderstelle der Stiftung Nieder-Ramstädter-Diakonie starten!

Offene Spiel- und Krabbeltreff:
Mittwochs von 09:30-11:30 Uhr

Eltern-Kind-Gruppe der Frühförderstelle der Stiftung Nieder-Ramstädter-Diakonie:
Freitags von 09:30-11:30 Uhr

Die zwei Gruppen im Vergleich:
Offener Spiel- und Krabbeltreff
Der Spiele- und Krabbeltreff ist ein offener, unbegleiteter Treff zum Austausch der Mütter und Väter und zum gemeinsamen freien Spielen der Kinder.
Gemeinsam bei einer Tasse Kaffee oder Tee aktuelle Themen oder auch mal Sorgen teilen, mal Zuhause rauskommen, sich mit Eltern, deren Kinder im selben Alter, austauschen. Die Kinder haben soziale Kontakte zu Gleichaltrigen bzw. zu Kindern im Alter von 0-3 Jahren.
Bei der Uhrzeit handelt es sich um ein offenes Zeitfenster. Jede:r kommt und geht, wie es für jeden selbst und das Kind gut passt. Alles eben ganz offen und ohne Programm.

Eltern-Kind-Gruppe der Frühförderstelle der Stiftung Nieder-Ramstädter-Diakonie
Die Eltern-Kind-Gruppe der Frühförderstelle der Stiftung Nieder-Ramstädter-Diakonie ist eine begleitete Eltern-Kind-Gruppe für Kinder von 0-3 Jahren mit dem Schwerpunkt Entwicklungsförderung. Entwicklungsbereiche wie beispielsweise Motorik, Sprachförderung, Spielentwicklung uvm. werden in diesem Rahmen thematisiert und praktisch aufgegriffen. Gleichzeitig können Fragen rund um die Entwicklung Ihres Kindes an die Kolleg:innen gestellt werden und Sie können darüber miteinander ins Gespräch kommen.
Mitarbeiter:innen der Frühförderstelle werden diese Gruppe koordinieren und leiten.

Wichtige Informationen zur Anmeldung:
Der offene Spiel- und Krabbeltreff findet ohne Anmeldung statt! Jeden Mittwoch von 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr sind Sie bei uns im Familienzenrum herzlich Willkommen und wir freuen uns über Ihr Kommen.

Wenn Sie gerne an der Eltern-Kind-Gruppe freitags teilnehmen möchten, bitten wir Sie um kurze Anmeldung per Mail unter: fruehfoerderung@nrd.de

Die Anmeldung ist bis einen Tag vor der Gruppe möglich, wenn noch freie Plätze zur Verfügung stehen.

Corona-Regelungen:
Seit dem 02. April 2022 ist ein Großteil der zuvor bestehenden Corona-Maßnahmen auf Grundlage des Bundesinfektionsschutzgesetzes weggefallen.
Wir möchten in der Übergangszeit noch etwas zurückhaltend mit der Situation umgehen. Während des Aufenthaltes im Familienzentrum ist weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung in Form von medizinischen Masken (OP-Masken oder virenfilternde Masken der Standards FFP2, KN95 oder vergleichbar) zu tragen. Wir werden die aktuelle Lage immer wieder neu bewerten und Anpassungen vornehmen sowie die geltenden Regelungen, die für die Gemeinde Biebesheim am Rhein bestehen, beachten.
Ebenso steht nach Betreten des Familienzentrums weiterhin Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Bei weiteren Fragen melden Sie sich gerne per E-Mail an: familienzentrum@biebesheim.de
oder telefonisch 06258 – 833 1921 zu folgenden Zeiten:
Dienstag: 09:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch: 13:30 Uhr – 16:30 Uhr
Donnerstag: 14:00 – 18:00 Uhr